Energiebällchen

Gang: Rezepte, SüßesSchwierigkeit: Einfach
Portionen

30

Stück
Gesamtzeit

10

Minuten

Da für viele Studenten nächste Woche schon Klausuren anstehen, haben wir heute einen Snack für euch, der euch das Lernen versüßen kann. 
Es sind Rohkost-Energiebällchen die super lecker und vegan sind. 
Habt eine erfolgreiche Lern- und Prüfungsphase! 🙂 

Zutaten

  • 200 g Trockenfrüchte (z.B. Aprikosen, Datteln, Rosinen, Feigen)

  • 1-2 TL Zitronensaft 

  • ca. 100 g gemahlene Mandeln oder Nüsse

  • ½ TL Zimt

  • nach Belieben: Ingwer, Kardmom, Muskat 

Zubereitung

  • Trockenfrüchte mit dem Messer grob schneiden, dann sehr fein hacken.  
  • Mit Zitronensaft durchziehen lassen.
  • Dann mit den restlichen Zutaten nach Geschmack ergänzen, kleine Kugeln formen, in geriebenen Mandeln bzw. Nüssen wenden und in kleine Papiermanschetten legen.

Notizen

  • Sonstiges:
    Solltest du Probleme haben, melde dich doch gerne bei uns entweder als Kommentar, per E-Mail, Facebook oder auch Instagram. 🙂 

    © Rezept: Elke Männle /UGB e.V. 
    © Beitragsbild:  tove erbs/pixabay
Teile deine Liebe

Schreibe einen Kommentar