Rosenkohl aus dem Ofen

Rosenkohl aus dem Ofen

Portionen

2

Portionen

Manche lieben ihn ,andere kann man damit jagen – es geht um Rosenkohl ! Er gehört zu der Familie der Kreuzblütengewächse und ist hat im Winter Saison. Dieser gebackene Rosenkohl eignet sich gut als Beilage zu deftigen Hauptspeisen oder als Ofengemüse mit beispielsweise einem Dip.
Zubereitung : 5 min
Kochzeit: 20-25 min

Zutaten

  • 750 g Rosenkohl

  • Ölivenöl nach Belieben

  • Gewürze wie Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Zimt, Knoblauch nach Belieben

  • 1-2 EL Agavendicksaft

  • Optional: Kerne zum Rösten

Zubereitung

  • Der Ofen wird auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorgeheizt.
  • Den Rosenkohl waschen, den Strunk abschneiden und für eine kürzere Zeit im Ofen halbieren. Man kann ihn natürlich auch ganz lassen, dann verlängert sich die Zeit im Ofen.
  • Anschließend mit den Gewürzen und dem Öl marinieren, auf einem Backblech ausbreiten und mit der Schnittseite nach unten verteilen.
  • Nun wird der Rosenkohl im Ofen für 20-25 Minuten gebacken .
  • Optional kann man jetzt noch als Topping verschieden Kerne rösten und darüber geben.
Teile deine Liebe

Schreibe einen Kommentar